Werbung Allensbach University

Reportagen

Reportagen gehören zur Königsdisziplin im Journalismus. Wir lieben Reporter, die thematisch tiefer schürfen und genauer hinschauen. Geschichten von Menschen bei der Arbeit, ihren Situationen und wie sie manche Herausforderungen in ihrem Beruf meistern…

Entdecker und Forscher: Auf der Suche nach dem menschlichen Genom... (Foto: g-stockstudio/ Shutterstock)

Nobelpreis-Träger: Erbgut und Entdeckungen

Das Erbgut des Menschen ist entschlüsselt. Neue Fragen warten. Nobelpreisträger diskutieren über Genom-Forschung... Gewisser Idealismus liegt in der Luft. Ein: „Wir wollen die Welt verändern“. Viele Abende diskutieren sie über Ethik, Frauenrechte, Gesundheitssysteme in Entwicklungsländern...
Hände zum Himmel, was glauben Deutschlands Jugendliche? (Foto: Jacob_09/ Shutterstock)

Lust auf Weihrauch: Was Jugendliche glauben

60 Prozent können mit Karfreitag und Ostern nichts mehr anfangen. Aber: Zwei von drei Jugendlichen gehören einer Kirche in Deutschland an. Warum? Über Religion spreche man nicht, sagen die Einen. "Lebe so, dass du nach...
Papst Benedikt XVI. bei einer Audienz auf dem Petersplatz im Vatikan (Foto: Jan Thomas Otte)

Jobprofil Papst: Unterwegs im Auftrag des Herrn

April 2005. „Wir sind Papst“, schallte es durch den Blätterwald, nicht nur die BILD. Evangelische Studenten haben Papst Benedikt XVI. nach seiner Wahl besucht. Ausblicke des Menschenfischers... Mystik, Messen und Menschenmassen. Sie sorgen auch bei Nicht-Katholiken...
"Hallo, mal alle herhören was für ein toller Hecht ich bin..." - es geht auch etwas weniger dezent... (Foto: aslysun/ Shutterstock)

Kapitalismus der Gefühle: „Tue Gutes, rede drüber“

Hybride Kunden wollen die Welt retten, aber auch ihren Spaß dabei. Nicht nur beim Schwätzchen zum Bier. Wie Unternehmen sie dabei ausnutzen. Und warum wir für das gute Gewissen anderer bezahlen. Von Klaus Werle... Vergangenes...
Wer bin ich und wenn ja wie viele? Oder doch Stromlinie... (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Gecoachte Ichs: Stromlinien, Clons oder Originale?

Um alle Türen der Wirtschaftswelt offenzuhalten, besuchen viele Leute "Career Services". Nicht nur an Business Schools, auch an staatlichen Hochschule... Über Stromlinien-Formen und manches Clon im "gestreamlinten" Lebenslauf. Für manche Studis beginnt das schon im...
Der Traum von der eigenen Firma, wer hat ihn nicht? Nur heben nicht alle ab... (Foto: oneinchpunch/ Shutterstock)

New Economy: Freude am eigenen Unternehmen

Sie organisieren gern, handeln meist strukturiert, wollen gern präzise arbeiten. Dadurch produzieren die Deutschen eine Qualität, die weltweit gefragt ist. Freude macht ihnen der Job nicht immer, aber öfter im Netz… Wer Ängste überwindet, Verantwortung...
Der Gartenzwerg. Sieht kitschig aus, steckt aber viel Integrationspotential dahinter... (Foto: Jan Thomas Otte)

Handwerk eines Gärtners: Integration mit Obstbaumscheere und Kürbissen

Multikulti, Integrationshelfer? Der deutsche Kleingärtner. Nicht gedacht? Tja. Gerne verbindet man ihn mit Gartenzwergen, Bierbäuchen Socken in den Sandalen, exakten Vorschriften... Doch so spiessig wie sein Ruf ist er nicht. Reportage zum kalendarischen Frühlingsanfang. Die...
Kaffee oder Tee? Beim Fasten gibt es dabei nur eine Wahl... (Foto: Shkljoc/ Shutterstock)

Fastenzeit: Gemüsebrühe statt Gummibärchen?

Fünfte Jahreszeit. Danach Fasten? Die Motive sind unterschiedlich. Gudrun ist übergewichtig, will eine Schlankheitskur machen. Gerhard sucht im hektischen Berufsalltag mehr Gelassenheit… Das Lebenstempo wird schneller, Karriere beansprucht. Zeit zum Leben? Experten sind sich einig:...
Stoff um Stoff - darunter auch Baumwolle aus Fairtrade-Wolle, produziert unter fairen Bedingungen... (Foto: Maisevich Alexey/ Shutterstock)

Made in Germany: Das Lob des Trigema-Chefs

Für die einen ist er ein Vorzeigeunternehmer, für andere ein Patriarch alter Schule. Textilunternehmer Wolfgang Grupp. Er braucht sich nicht warmzulaufen... Für die Bewohner seiner Heimatstadt ist er so etwas wie der “König von Burladingen”....
Ob Strassenmusik oder Kirchenkonzerte, Gig um Gig zum ersten Plattenvertrag... (Foto: Phovoir/ Shutterstock)

Pop-Akademie: Talent und Pilgerreise zum Album

"Deutschland sucht den Superstar" geguckt? Der Trend geht wieder zu „echt“ origineller Musik. Wer hört noch Alexander oder kauft sich Alben von Dieter Bohlen aus der Wühlkiste? Morgen wirst du auch ein Popstar, vielleicht. Studenten...
Winter. Nass, kalt. Nix wie weg? Warum nicht auf den Kanaren überwintern... (Foto: HappyAlex/ Shutterstock)

Kanarische Inseln: Sommer, Sonne, Sonnenschein?

Teneriffa hat Charakter. Viele Deutsche reisen im Winter hierher. Vom deutschen Arzt mit Dialyse-Klinik über den Möbel-Bauer bis zur Beautyfarm ist gesorgt, 365 Tagen Sonne im Jahr... Was tun nach der Karriere, schon Pläne für...
Schnick, Schnack, Schnuck? Zum Gründen gehört mehr... (Foto: Robert Kneschke/ Fotolia.com)

Flotte Firma, frisches Geld: Karrieren im Internet

Handel über Bits und Bytes war lange Zeit ein Job für Computer-Freaks oder schlecht rasierte Garagen-Gründer. Schon längst haben viele Firmen die möglichen Renditen im Web 2.0 erkannt... Ein paar Zeilen programmierte Mark Zuckerberg während...
Religion, Macht und Management - unterschiedliche Sichtweisen, in New York kommen sie zusammen... (Foto: greiss design/ Shutterstock)

Spurensuche: Zachäus im Wolkenkratzer

Systemkritik am Kapitalismus finden viele Banker christlichen Glaubens berechtigt, einen Abschied vom Investment-Banking aber nicht. Über Leistungsdruck... Christliche Manager an der Wall Street sind nicht besser als andere, aber vielleicht krisenfester und sensibler? Seit der Krise...
Biste auch immer solo motiviert? Kann sein, muss nicht (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Mehr als Geld: Warum ich gerne zur Arbeit gehe?

Stöhnen, Jammern oder Motzen. Das kann jeder. Aber warum gehe ich eigentlich zur Arbeit? Wieso erledige ich auch stupide Dinge? Jana Hauschild recherchierte... Woher nehme ich die Kraft, jeden Morgen brav meinem Wecker zu gehorchen? Arbeit,...
Kurdistan, eine besondere Gegend im Irak. Wirtschaftlich stark... (Foto: Zurijeta/ Shutterstock)

Karriere auf Arabisch: Marketing-Planer im Orient

Neue Wohnhäuser entstehen, Shopping Malls, Autobahnen und Büro-Komplexe. Mitten im Irak. Manch einer hält Erbil bereits fürs neue Dubai. Marc Röhlig berichtet… Musikboxen pumpen Bässe in die Hitze von Sulaimaniyah. Dazu sind Girlanden gespannt. Sulaimaniyah,...
Elvis forever! Doubles gint es viele, der "King" lebt weiter... (Foto: Arina P Habich/ Shutterstock)

Elvis-Double: Es leben King, Kult und das liebe Geld

1950 arbeitete er noch als Platzanweiser für Kinogäste. 60 Jahre später hat Elvis Presley nicht an Popularität verloren. Für die Wirtschaft ist er eine attraktive Einnahmequelle. Jan Thomas Otte berichtet... Ob Verlage oder Konzerne, Karrieren...