Start Schlagworte Kryptowährung

Schlagwort: Kryptowährung

Zocken als Daytrader oder doch lieber langfristig im Portfolio investiert? Nur nicht übertreiben... (Foto: Tatiana Shepeleva/ Shutterstock)

Robo-Advisory im Depot: Zwischen High-Frequency-Trades, Intraday-Tradern und langfristigem Vermögensaufbau

Langfristiges und passives Investieren oder doch Daytrading? Welche Form der Geldanlage ist die richtige für Sie? Diesen Fragen sind wir nachgegangen und wir haben im Folgenden ein paar Tipps, die ihnen bei der Entscheidung...
Kryptowährungen gibt es viele, Bitcoins bleiben die am meisten verbreitete Währung dabei... (Foto: MK photograp55/ Shutterstock)

Zahlungssysteme: Bitcoins in, mit und für Unternehmen…

Bitcoins. Lange waren sie ein unterschätztes Zahlungsmittel - mitlerweile eine weit verbreitete Kryptowährung, die auch von Kunden, Unternehmen und Händlern verwendet wird. Es handelt sich um eine fortschrittliche Zahlungsmethode, die Peer-to-Peer-Transaktionen sofort und zu...
Früher belächelt, mittlerweile denkt sogar die EZB drüber nach... (Foto: agsandrew/ Shutterstock)

Kryptowährungen: So gehen wir damit um, wenn es kein Hype (mehr) ist…

Bitcoins sind DAS aufkommende Mittel der Online-Transaktion. Diese Krypto-Währung wurde im Jahr 2008 erfunden. Ein Jahr später wurde sie jedoch zu einer Open-Source-Software gemacht, indem der Quellcode veröffentlicht wurde... Es ist zu einer neuen Art...
Bitcoins. Wie sicher sind sie? (Foto: Song_about_summer/ Shutterstock.com)

Bitcoin-Forscher: Was ist das eigentlich, ein „Bitcoin“?

Bitcoin ist eine digitale Währung, die privat und sofort verfügbar ist. Außerdem sind mit dieser Art von digitalen Währungen keine Bankgebühren verbunden. Es verwendet Peer-Peer-Technologie, um zu funktionieren... Da es sich um eine digitale Währung...
Digital im Kopf, analog im Hirn. Kryptowährungen erobern den Markt, manche hoffen auf das ganz grosse Business... (Foto: whiteMocca/ Shutterstock)

Kryptowährung: Bezahlen wir künftig alle mit Bitcoin & Co?

Auch wenn der Hype um Kryptowährungen in letzter Zeit ein wenig abgeflacht ist, haben viele Experten immer noch große Hoffnungen in die digitalen Währungen. Es ist gut möglich, dass die Menschen in Zukunft nur...
Kryptowährungen, die neue Goldmine? Trotz Crash-Prognosen... (Foto: Morrowind/ Shutterstock)

Kryptowährung: Taugt’s als Nebeneinkommen?

Mit den "klassischen" Fiat-Währungen lässt sich Geld verdienen wie verlieren, doch es gibt es auch diverse Möglichkeiten, um mit Kryptowährungen zu spekulieren. Ein paar Best-Practise-Beispiele, natürlich ohne Gewähr... Geld durch Kursgewinne wie Zinsen verdienen zu...
Bitcoin, Ethereum & Co - was steckt dahinter? (Foto: Wit Olszewski/ Shutterstock)

Kryptoarten: Blockchain, Bitcoin & Token, jetzt verständlich…

Es gab tatsächlich einmal einen Zeitpunkt, an dem Sie die Anzahl von Kryptowährungen an einer Hand abzählen konnten. Diese Zeiten sind allerdings lange vorbei. Wir werden Ihnen im Folgenden die drei Hauptarten von Krypowährungen...

Mehr vom Herausgeber