Start Reportagen

Reportagen

Reportagen gehören zur Königsdisziplin im Journalismus. Wir lieben Reporter, die thematisch tiefer schürfen und genauer hinschauen. Geschichten von Menschen bei der Arbeit, ihren Situationen und wie sie manche Herausforderungen in ihrem Beruf meistern…

Gut ausgerüstet - und ein noch besserer Gastgeber. Service-Mentalität wird nicht nur in den Bergen groß geschrieben... (Foto: Halfpoint/ Shutterstock)

Spurwechsel: Fliesenleger, Ofenbauer, Zugchef

Die Zeiten, in denen man mit demselben Job in Rente gegangen ist, sind spätestens mit der "Generation Y" vorbei. So auch bei Guido Cortesi im Schweizer Kanton Graubünden. Früher arbeitete er als Fliesenleger, dann...
Biste auch immer solo motiviert? Kann sein, muss nicht (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Mehr als Geld: Warum ich gerne zur Arbeit gehe?

Stöhnen, Jammern oder Motzen. Das kann jeder. Aber warum gehe ich eigentlich zur Arbeit? Wieso erledige ich auch stupide Dinge? Jana Hauschild recherchierte... Woher nehme ich die Kraft, jeden Morgen brav meinem Wecker zu gehorchen? Arbeit,...
Männer, möglicherweise die besseren "Muttis"? Why not., sie können es zumindest genauso gut, meine Meinung... (Foto: Olesia Bilkei/ Shutterstock)video

Teilzeit-Manager/innen: „Mann ey, jetzt komm‘ schon!“

80% für alle! Meine Ideen, die Kreativität, das Potential – das sollte auch bei Teilzeit stets bis zu 100% verfügbar sein. Mehr Netto-Arbeitszeit hat was. Sie spart das Budget vom Arbeitgeber ebenso wie dem...
Elvis forever! Doubles gint es viele, der "King" lebt weiter... (Foto: Arina P Habich/ Shutterstock)

Elvis-Double: Es leben King, Kult und das liebe Geld

1950 arbeitete er noch als Platzanweiser für Kinogäste. 60 Jahre später hat Elvis Presley nicht an Popularität verloren. Für die Wirtschaft ist er eine attraktive Einnahmequelle. Jan Thomas Otte berichtet... Ob Verlage oder Konzerne, Karrieren...
St. Moritz ist ein Skispot - und der Ort eines besonderen Familienunternehmers... (Foto: gorillaimages/ Shutterstock)

Sozial-Unternehmer: Chef, wenn es sein muss

Claudio Bernasconi ist Geschäftsmann durch und durch. Doch auf dem Weg zum Millionär machte der Hotelier nicht nur sich selbst sondern auch andere glücklich. Besuch im einzigen 3-Sterne-Haus von St. Moritz im Oberengadin. In der Nebensaison...
Stoff um Stoff - darunter auch Baumwolle aus Fairtrade-Wolle, produziert unter fairen Bedingungen... (Foto: Maisevich Alexey/ Shutterstock)

Made in Germany: Das Lob des Trigema-Chefs

Für die einen ist er ein Vorzeigeunternehmer, für andere ein Patriarch alter Schule. Textilunternehmer Wolfgang Grupp. Er braucht sich nicht warmzulaufen... Für die Bewohner seiner Heimatstadt ist er so etwas wie der “König von Burladingen”....
Alt, aber niemals zu alt zum Arbeiten. Das ist Einstellungssache - und manchmal brauchen wir selbst Hilfe... (Foto: Michael Schütze/ Fotolia.com)

Generationen-Wandel: Pflege von Ex-Migranten

Künftig leben in Deutschland viel mehr ältere als jüngere Menschen. Eine Frage des Generationen-Wandels: Eltern zu Hause pflegen oder im Altersheim? Besonders Familien ehemaliger türkischer Gastarbeiter fällt diese Entscheidung schwer. Die Tabus brechen langsam... Gemeinsam...
Wir wollen frei sein. Die Welt steht uns offen - und manchmal liegt sie uns auch zu Füssen. Was uns wichtig ist... (Foto: lassedesignen/ Fotolia.com)video

Freiheit und Generation Y: „Wir sind so frei!“

Keine Generation vor uns hatte so viele Freiheiten wie wir. Manchmal wird uns dabei ganz schwindelig. Fünf Thesen zum modernen Freiheitsbegriff – und ein paar Entscheidungshilfen... Zwischen Schule, Job und Studium haben wir mittlerweile (fast)...
Erfolgreich durchs Assessment Center? Eine Frage der persönlichen Einstellung (Foto: Halfpoint/ Fotolia.com)video

Assessment Center: Ich und das Leben der Anderen

Bewerber müssen heute eine ganze Palette an Qualitäten beweisen. Allem vorran im Assessment Center, der praktisch jeder Konzernkarriere vorausgeht. Meistens gefordert: Gruppendiskussionen, Einzelinterviews und Analytiktests. Ob der Anruf mit Jobangebot oder, ein paar Tage später,...
Sag's mit Blumen - und wenn's sein Muss, mit Worten... (Foto: Rohappy/ Shutterstock)

Sexuelle Belästigung (1/3): Ungewollte Blumen im Büro

Im Berufsleben passiert es immer wieder, doch nur wenige reden drüber: Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz. Doch es geht um mehr als Sex auf dem Kopierer, überfallartiges Grabschen an Brüste oder Hintern. Meistens bleibt der...
Religion, Macht und Management - unterschiedliche Sichtweisen, in New York kommen sie zusammen... (Foto: greiss design/ Shutterstock)

Spurensuche: Zachäus im Wolkenkratzer

Systemkritik am Kapitalismus finden viele Banker christlichen Glaubens berechtigt, einen Abschied vom Investment-Banking aber nicht. Über Leistungsdruck... Christliche Manager an der Wall Street sind nicht besser als andere, aber vielleicht krisenfester und sensibler? Seit der Krise...
"Künstliche Intelligenz" - was steckt dahinter? Ivan ist dem einen Tag bei Bosch nachgegangen... (Foto: B-Reel/ LinkedIn)video

Künstliche Intelligenz: Mit Spürsinn und Fingerspitzengefühl die Karriere-Möglichkeiten von morgen entdecken…

Große Unbekannte oder große Chance? Fast jede(r) hat zum Thema „Künstliche Intelligenz“ eine Meinung. Und es gibt viele, die vom Erfolg der Industrie 4.0, dem Internet der Dinge und eben künstlicher Intelligenz überzeugt sind....
Wer bin ich und wenn ja wie viele? Oder doch Stromlinie... (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Gecoachte Ichs: Stromlinien, Clons oder Originale?

Um alle Türen der Wirtschaftswelt offenzuhalten, besuchen viele Leute "Career Services". Nicht nur an Business Schools, auch an staatlichen Hochschule... Über Stromlinien-Formen und manches Clon im "gestreamlinten" Lebenslauf. Für manche Studis beginnt das schon im...
Gründen ist gar nicht so schwer, Beispiele gibt es online wie hier… (Foto: NN)

Achtung Chefs! So macht ihr eure Azubis wirklich glücklich…

Beruf: Ausbildung. Ein Beruf, der in unserer Gesellschaft unverzichtbar ist und doch scheint es fast so, als würde das Interesse daran stetig sinken. Jeder Vierte bricht seine Ausbildung ab. Doch woran liegt das? Eine Ausbildung...
Frust wenn's doch passiert ist? Sex am Arbeitsplatz, keine Seltenheit... (Foto: VectorLifestylepic/ Shutterstock)

Sexuelle Belästigung (2/3): Macho-Sprüche vom eigenen Chef

Ob heftiger Sex auf dem Kopierer oder das Grabschen an Brüste oder Hintern. Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz läuft meist anders und viel weniger plakativ ab. Stefanie Hirsbrunner berichtet ihre Erlebnisse aus der Glanz- und Glamourwelt...
Eine Ausbildung, ein Job - und in dem, bei einer Firma in die Rente gehen? Nicht so im New Work und den Millenials, die bereits 2020 einen Grossteil der weltweiten "Workforce" ausmachen... (Foto: View Apart/ Shutterstock)

New Work: Mehr Skill-Set, weniger (klassiches) Berufsbild. Darauf kommt’s an…

Klassische Berufsbilder lösen sich auf. Was übrig bleibt, sind die Kern-Kompetenzen der Zukunft. Die Journalistin Leila Haidar verrät, welche. Und hat mit einigen Early-Adoptern gesprochen... Karin Wanninger arbeitet im Einkauf eines Autozulieferers. Damit sie die...
- Werbung -

Autoren (Auswahl)

9 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
5 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Netzwerke

1,121FansGefällt mir
289NachfolgerFolgen
2,878NachfolgerFolgen