Werbung Allensbach University
Start Buchauszüge

Buchauszüge

Exklusive „Abdrucke“ aus, wie wir finden, lesenswerten Business-Büchern. Wir haben ein Kapitel herausgesucht, dass zum Kern zwischen den beiden Klappen gehört. Ob das Buch am Ende für Sie einen Kauf wert ist oder nicht, entscheiden natürlich Sie ;-)

Ich hab's! Linkedin vernetzt Berufstätige (Foto: asife/ Shutterstock)

Karrierebeschleuniger LinkedIn: Virtuelles Branding, reales Business

Bist du bereit's drin im Karriere-Netzwerk LinkedIn oder schon wieder draußen? Der Boom von Smartphones und mobilem, immer erreichbaren Internet - da waren soziale Netzwerke mehr als eine logische Konsequenz. Frage bleibt nur, wie diese nutzen...
ICH kann alles. Echt jetzt? (Foto: PathDoc/ Shutterstock)

Narzissmus und dein Ego: Innen nichts, außen alles

Du willst resilient werden? Dann musst du dich mit dir selbst beschäftigen. Deinem Narzissmus. Je unechter, je falscher die Identität, umso geringer die psychische Widerstandskraft. Menschen mit ausgeprägtem Narzissmus fällt Resilienz besonders schwer. Psychosomatik-Expertin Mirriam Prieß...
Himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt? Was Gefühle über uns verraten... (Foto: g-stockstudio/ Shutterstock)

Emotional Leadership (1/5): Scham, Schuld und mentale Strategien

Nicht alles glauben, was man fühlt! Über die Kunst, sich selbst besser zu verstehen - um so noch ein besserer Chef zu werden, schreibt Denis Mourlane in seinem Buch "Emotional Leading". Wir starten dazu...
Der Euro - weniger ein Feuerwerk an der Börse, als vielmehr der Synapsen (Foto: Shutterstock)

Krisenfestigkeit: Wie stark ist der Euro in Zeiten von Corona, Covid19 und Co?

Die Corona-Krise hat auch Europa hart getroffen. Insbesondere Länder wie Spanien und Italien wurden von dem Virus zeitweise nahezu vollkommen lahmgelegt. Aber es gibt auch andere schwächelnde Momente...
Über Leichen gehen: Eine Gerichtsreporterin packt aus (Foto: olly/ Fotolia.com)

Karriere über Leichen: Jenseits von Böse

Karriere über Leichen? Mehr als ein Sprichwort: Nichts schockiert so sehr wie die Abgründe menschlicher Realität. Uta Eisenhardt hat als Gerichtsreporterin viele verrückte Geschichten mitbekommen und auf 300 Seiten in einem Buch zusammengefasst. Hier ein...
Alle sind gegen mich? Ein Gefühl, dass Mobber bei ihren Opfern erreichen wollen... (Foto: ESB Professional/ Shutterstock)

Mobbing im Büro: Moralische Peperoni-Strategien

Wer sich im Büro bewähren will, braucht neben seiner Kompetenz vor allem eins: Durchsetzungs-Stärke! Kommt es zum Mobbing, keine leichte Übung. Von Jens Weidner... Der Kriminologe Jens Weidner zeigt, wie man Aggressionen im Berufsleben (auch)...
Für manche Vertriebskanal, für andere Information: Twitter (Foto: jeremykramerdesign/ Shutterstock)

Twitter: Per Anhalter durchs Twitterversum

Twitter ist dran. Mit Ihnen oder ohne euch! Wie und wo seid ihr auf welche Art und Weise am zwitschern? Michael Rajiv Shah fasst zusammen, wie ihr etwas aus Twitter für euch und eure...
Lust oder Frust vor dir? Auf die Perspektive kommt's an (Foto: Tatyana_K/ Shutterstock)

Emotional Leadership (4/5): Frust, Lust und ein Dilemma

Frust am Scheitern, Lust am Erfolg - nur leider bekommen wir das meist im Doppelpack. Clever also, wer es schafft mit beiden Seiten klarzukommen und sich darüber hinaus noch in mehreren Kulturkreisen bewegen kann....
Dollar oder Euro? Geld ist ganz schön mächtig, korrumpiert unseren Charakter - kann es zumindest... (Foto: Syda Productions/ Fotolia.com)

Macht des Geldes: „Man kann alles kaufen!“

Im Grunde kann das überall im westlichen, postindustriellen Europa sein. Die Stadt Güllen ist finanziell am Ende. Doch die Rettung naht: Die Milliardärin Claire Zachanassian bietet ihrer Heimatstadt Geld. Empörung weicht die Einnsicht, wie...
Wer bin ich, wirklich? Alles eine Frage der Persönlichkeit... (Foto: Eugene Partyzan/ Shutterstock)

Authentizität: Sei vor allem clever!

Authentizität wollen (fast) alle! Der Grund ist ein deutsches Klischee mit dem Stefan Wachtel ins Gericht zieht. Es gibt in Deutschland zu wenige Typen, die sind, wie sie sind - und gerade deswegen hart an...
Schlag auf Schlag, so "fertig" sind wir manchmal nach einem Schlagabtausch. Besser, wir werden schlagfähiger... (Foto: pathdoc/ Shutterstock)

Klare Kante: 10 Tipps für mehr Schlagfertigkeit, weniger Konfrontation

Schlag um Schlag und fertig! Es gibt diese Momente, da wünschen wir uns vor allem eines: mehr Schlagfertigkeit. Konfrontationen lassen sich leider nicht immer verhindern. Gero Teufert verrät, an welchen Schrauben ihr noch drehen...
Abheben nach dem ersten Pitch? Der nächste "Deal" kommt bestimmt... (Foto: alphaspirit/ Shutterstock)

Akquise: Abfuhr im Vertrieb keine Beleidigung

Geben ist seliger als nehmen, heißt es. Andersrum gilt das leider nicht immer. Wer ungefragt anklopft, muss damit rechnen, nicht hereingelassen zu werden. Constantin Sander gibt einige Tipps, wie man damit umgehen kann... Stefan F....
Da oder da lang? Entscheiden müssen wir Post-Corona nicht nur +ber die Wahl unserer Verkehrsmittel... (Foto: KaliAntye/ Shutterstock)

Post-Corona: Ungewöhnliche Zeiten erfordern (un)gewöhnliche Entscheidungsprozesse. Nämlich diese!

Schnelle Entscheidungsprozesse sind gerade jetzt in der Krise elementar. Auch in Post-Corona-Zeiten werden sie unumgänglich sein, um den rasch aufkommenden und zunehmend unvorhersehbaren Anforderungen der Digitalökonomie gewachsen zu sein. Anne M....
Ich sehe was, was du nicht siehst... (Foto: ra2studio/ Shutterstock)

Wir sind das Kapital: Kreativität, der unbegrenzte Rohstoff

Mit unserer Kreativität analysieren wir Probleme, finden Lösungen und setzen diese um. Kreativität ist unser wertvollstes Kapital. Sie ist uns allen gegeben, nur sollten wir sie mehr nutzen. Wir sind das Kapital, findet Professor Günter Faltin... Zum Thema...
Religion trennt - und verbindet Menschen rund um den Globus... (Foto: liza1979/ Shutterstock)

Karriere-Exzess: „Ich bin gerade Gott begegnet“

Ein Karriere-Mensch: Sex, Drugs und Rock'n'Roll. Sein Leben kennt Extreme. Als DJ, Clubchef und Eventmanager, führt Dario Pizzano ein Leben auf der Überholspur... Viel mit Frauen zu tun, die Kasse im Geschäft klingt, jede Nacht....
Warten aufs Ergebnis, im AC gilt nicht selten eine längst überholte Regel: jeder gegen jeden... (Foto: dotshock/ Shutterstock)

Betriebsklima: Assessment-Center, ein Irrenhaus?

Woran erkennen Sie, ob Ihre Firma ein Irrenhaus ist? Ethik im Assessment-Center. Martin Wehrle sind einige Kennzeichen aufgefallen, vor allem bei der Personal-Auswahl... Ein Irrenhaus, das etwas auf sich hält, nimmt nicht jeden auf. Nur...