Start Autoren Beiträge von Jan Thomas Otte

Jan Thomas Otte

58 BEITRÄGE 0 Kommentare
Jan Thomas Otte ist chronisch neugierig. So studierte er Theologie - der Weg zum Pfarrer, machte eine Journalistenausbildung und dann zog es ihn in die weite Welt, ins Geschäft einer internationalen Beraterfirma. 2010 gründete er diese "Karriere-Einsichten"...

Handwerk eines Steinmetz: Viele Steine, wenig Brot

Steine für die Ewigkeit, in diesem Fall die Grabeskirche in Jerusalem... (Foto: Rafal Kubiak/ Shutterstock)
Sandstein-Dokumente aus dem Mittelalter. Sie glänzen auf modernem Neon: 4 Tonnen Sandstein, 500 Jahre alt, bis zu 800 Kilogramm schwer. Das Restaurieren des Sandsteins...

Think-Tank á la Nobel: Wohin mit dem Wirtschaften?

Tippen für... den Nobelpreis? Zumindest nicht völlig ausgeschlossen... (Foto: Ollyy/ Shutterstock)
So sehen Nobelpreisträger aus, so schwitzte Paul Krugman bei der Presse-Konferenz im Herbst 2008. Morgens unter der Dusche hatte er davon erfahren. 17 Preisträger...

New York City: Sprachen, Pauken und Pokern

Von Brooklyn nach Manhattan, New York ist einfach grossartig... (Foto: Jan Thomas Otte)
Sie sprechen eine Sprache, die der Krise. Notenbanker in Frankfurt und New York, zum Euro und US-Dollar. Konsumenten auf der Fifth Avenue sehen das...

Nobelpreis-Träger: Erbgut und Entdeckungen

Entdecker und Forscher: Auf der Suche nach dem menschlichen Genom... (Foto: g-stockstudio/ Shutterstock)
Das Erbgut des Menschen ist entschlüsselt. Neue Fragen warten. Nobelpreisträger diskutieren über Genom-Forschung... Gewisser Idealismus liegt in der Luft. Ein: „Wir wollen die Welt verändern“....

Lust auf Weihrauch: Was Jugendliche glauben

Hände zum Himmel, was glauben Deutschlands Jugendliche? (Foto: Jacob_09/ Shutterstock)
60 Prozent können mit Karfreitag und Ostern nichts mehr anfangen. Aber: Zwei von drei Jugendlichen gehören einer Kirche in Deutschland an. Warum? Über Religion spreche...

Jobprofil Papst: Unterwegs im Auftrag des Herrn

Papst Benedikt XVI. bei einer Audienz auf dem Petersplatz im Vatikan (Foto: Jan Thomas Otte)
April 2005. „Wir sind Papst“, schallte es durch den Blätterwald, nicht nur die BILD. Evangelische Studenten haben Papst Benedikt XVI. nach seiner Wahl besucht. Ausblicke...

Gecoachte Ichs: Stromlinien, Clons oder Originale?

Wer bin ich und wenn ja wie viele? Oder doch Stromlinie... (Foto: Ollyy/ Shutterstock)
Um alle Türen der Wirtschaftswelt offenzuhalten, besuchen viele Leute "Career Services". Nicht nur an Business Schools, auch an staatlichen Hochschule... Über Stromlinien-Formen und manches Clon...

Lebenslauf: „Wissen, woher man kommt“

Halt im Leben, beruflich wie privat. Wo findest du ihn? (Foto: Poprotskiy Alexey/ Shutterstock)
Gute Noten aus der Schulzeit, gespickt mit Auslandsaufenthalten und Praktika. Das wird nach wie vor von Personalern gewünscht. Ist aber längst nicht alles. Karrierestreben...

New Economy: Freude am eigenen Unternehmen

Der Traum von der eigenen Firma, wer hat ihn nicht? Nur heben nicht alle ab... (Foto: oneinchpunch/ Shutterstock)
Sie organisieren gern, handeln meist strukturiert, wollen gern präzise arbeiten. Dadurch produzieren die Deutschen eine Qualität, die weltweit gefragt ist. Freude macht ihnen der...

Fastenzeit: Gemüsebrühe statt Gummibärchen?

Kaffee oder Tee? Beim Fasten gibt es dabei nur eine Wahl... (Foto: Shkljoc/ Shutterstock)
Fünfte Jahreszeit. Danach Fasten? Die Motive sind unterschiedlich. Gudrun ist übergewichtig, will eine Schlankheitskur machen. Gerhard sucht im hektischen Berufsalltag mehr Gelassenheit… Das Lebenstempo wird...

Pop-Akademie: Talent und Pilgerreise zum Album

Ob Strassenmusik oder Kirchenkonzerte, Gig um Gig zum ersten Plattenvertrag... (Foto: Phovoir/ Shutterstock)
"Deutschland sucht den Superstar" geguckt? Der Trend geht wieder zu „echt“ origineller Musik. Wer hört noch Alexander oder kauft sich Alben von Dieter Bohlen...

Kanarische Inseln: Sommer, Sonne, Sonnenschein?

Winter. Nass, kalt. Nix wie weg? Warum nicht auf den Kanaren überwintern... (Foto: HappyAlex/ Shutterstock)
Teneriffa hat Charakter. Viele Deutsche reisen im Winter hierher. Vom deutschen Arzt mit Dialyse-Klinik über den Möbel-Bauer bis zur Beautyfarm ist gesorgt, 365 Tagen...

Flotte Firma, frisches Geld: Karrieren im Internet

Schnick, Schnack, Schnuck? Zum Gründen gehört mehr... (Foto: Robert Kneschke/ Fotolia.com)
Handel über Bits und Bytes war lange Zeit ein Job für Computer-Freaks oder schlecht rasierte Garagen-Gründer. Schon längst haben viele Firmen die möglichen Renditen...

Spurensuche: Zachäus im Wolkenkratzer

Religion, Macht und Management - unterschiedliche Sichtweisen, in New York kommen sie zusammen... (Foto: greiss design/ Shutterstock)
Systemkritik am Kapitalismus finden viele Banker christlichen Glaubens berechtigt, einen Abschied vom Investment-Banking aber nicht. Über Leistungsdruck... Christliche Manager an der Wall Street sind nicht...

Sinn-Suche: Ich arbeite, also bin ich?

Ob eine Harley oder etwas anderes im Spiegel. Es gibt Werte, weil wir sie als Wert erachten... (Foto: arfabita/ Shutterstock)
Manche fühlen sich gestresst, das eigene Selbst kommt kurz. Stress zwischen Beruf und Zuhause scheint vorprogrammiert zu sein. Ein Interview mit Willigis Jäger... Karriere-Einsichten: Wofür...

Ethische Investments: Spiegelei oder Engagement?

Ethik kann man nicht essen? Geld zumindest nicht, Produkte schon... (Foto: Mariia Masich/ Shutterstock)
Gerechtigkeit. Inwieweit können ethische Investments einen Ausgleich schaffen? Man verdient damit gutes Geld. Sauber und sicher. Aber nicht so profitabel... Noch nicht. Ethische Wertvorstellungen statt...

Mehr vom Herausgeber