Reportagen

Reportagen gehören zur Königsdisziplin im Journalismus. Wir lieben Reporter, die thematisch tiefer schürfen und genauer hinschauen. Geschichten von Menschen bei der Arbeit, ihren Situationen und wie sie manche Herausforderungen in ihrem Beruf meistern…

Ob Strassenmusik oder Kirchenkonzerte, Gig um Gig zum ersten Plattenvertrag... (Foto: Phovoir/ Shutterstock)

Pop-Akademie: Talent und Pilgerreise zum Album

"Deutschland sucht den Superstar" geguckt? Der Trend geht wieder zu „echt“ origineller Musik. Wer hört noch Alexander oder kauft sich Alben von Dieter Bohlen aus der Wühlkiste? Morgen wirst du auch ein Popstar, vielleicht. Studenten...
Sexuelle Belästigung - gibt's selbst unter Kolleginnen (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz (3/3): „Tag danach“ – in der Personalabteilung

Angefangen bei ungewollen Blumen über Machosprüche vom eigenen Chef bis zum Gespräch in der Personalabteilung. Sexuelle Belästigung hat viele Etappen. Stefanie Hirsbrunner berichtet in einem Buch darüber, hier im dritten und letzten Teil unserer...
Winter. Nass, kalt. Nix wie weg? Warum nicht auf den Kanaren überwintern... (Foto: HappyAlex/ Shutterstock)

Kanarische Inseln: Sommer, Sonne, Sonnenschein?

Teneriffa hat Charakter. Viele Deutsche reisen im Winter hierher. Vom deutschen Arzt mit Dialyse-Klinik über den Möbel-Bauer bis zur Beautyfarm ist gesorgt, 365 Tagen Sonne im Jahr... Was tun nach der Karriere, schon Pläne für...
St. Moritz ist ein Skispot - und der Ort eines besonderen Familienunternehmers... (Foto: gorillaimages/ Shutterstock)

Sozial-Unternehmer: Chef, wenn es sein muss

Claudio Bernasconi ist Geschäftsmann durch und durch. Doch auf dem Weg zum Millionär machte der Hotelier nicht nur sich selbst sondern auch andere glücklich. Besuch im einzigen 3-Sterne-Haus von St. Moritz im Oberengadin. In der Nebensaison...
Festmachen fern der Heimat, Alltag für Matrosen... (Foto: I'M PHOTOGRAPHER/ Shutterstock)

Weihnachten im Hamburger Hafen: Ein Engel für die Matrosen

Feliz Navidad! Craciun fericit! Streken Bozhik! Boas Festas! – Maike Puchert (28) beherrscht nicht alle Sprachen, die im Hamburger Hafen gesprochen werden. Aber sie weiß, wie wichtig den Seebären das Weihnachtsfest ist. Jedes Jahr...
Bananen und Gurken haben etwas gemeinsam, die krumme Form. Und unterschiedliche Verwendungen dafür... (Foto: Robert Przybysz/ Shutterstock)

Ungewöhnliches Geschäft: Bananenreiferei

Andreas Buchner mag Bananen. Am liebsten gelb und vollreif. "Die Konsumenten mögen sie lieber noch ein wenig hellgrün," sagt er lachend und schüttelt den Kopf. Besuch bei einem ungewöhnlichen Business... Die Tatsache dass Buchner gerne...
Biste auch immer solo motiviert? Kann sein, muss nicht (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Mehr als Geld: Warum ich gerne zur Arbeit gehe?

Stöhnen, Jammern oder Motzen. Das kann jeder. Aber warum gehe ich eigentlich zur Arbeit? Wieso erledige ich auch stupide Dinge? Jana Hauschild recherchierte... Woher nehme ich die Kraft, jeden Morgen brav meinem Wecker zu gehorchen? Arbeit,...
Das Kreuz mit dem Kreuz - Geistliche/r zu werden, können sich heute weniger vorstellen. Ein besonderer Beruf... (Foto: Ruslan Grumble/ Shutterstock)video

Priestermangel: Tiefer Glaube, leichte Zweifel

Die katholische Kirche in Deutschland leidet unter Priestermangel. Nur noch wenige junge Männer können sich vorstellen, ihr Leben Gott zu widmen, auf eine eigene Familie zu verzichten. Porträt von Sabrina Kurth und Daniel Blatt... Johannes...
Stoff um Stoff - darunter auch Baumwolle aus Fairtrade-Wolle, produziert unter fairen Bedingungen... (Foto: Maisevich Alexey/ Shutterstock)

Made in Germany: Das Lob des Trigema-Chefs

Für die einen ist er ein Vorzeigeunternehmer, für andere ein Patriarch alter Schule. Textilunternehmer Wolfgang Grupp. Er braucht sich nicht warmzulaufen... Für die Bewohner seiner Heimatstadt ist er so etwas wie der “König von Burladingen”....
Bücher bilden und beinhalten jede Menge Werte. Wichtiger ist aber, wie diese Werte gelebt werden, außerhalb der Bib... (Foto: GongTo/ Shutterstock)

Management-Schulen: Werte auf dem Stundenplan

Immer mehr Hochschulen, Business Schools und Anbieter von Weiterbildung nehmen das Vermitteln von Werten in ihren Ausbildungsplan. Bei Teilnehmern und Dozenten kommt diese Nachhilfe in Sachen Wirtschaftsethik unterschiedlich an…
Wer bin ich und wenn ja wie viele? Oder doch Stromlinie... (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Gecoachte Ichs: Stromlinien, Clons oder Originale?

Um alle Türen der Wirtschaftswelt offenzuhalten, besuchen viele Leute "Career Services". Nicht nur an Business Schools, auch an staatlichen Hochschule... Über Stromlinien-Formen und manches Clon im "gestreamlinten" Lebenslauf. Für manche Studis beginnt das schon im...
Der Gartenzwerg. Sieht kitschig aus, steckt aber viel Integrationspotential dahinter... (Foto: Jan Thomas Otte)

Handwerk eines Gärtners: Integration mit Obstbaumscheere und Kürbissen

Multikulti, Integrationshelfer? Der deutsche Kleingärtner. Nicht gedacht? Tja. Gerne verbindet man ihn mit Gartenzwergen, Bierbäuchen Socken in den Sandalen, exakten Vorschriften... Doch so spiessig wie sein Ruf ist er nicht. Reportage zum kalendarischen Frühlingsanfang. Die...
Kaffee oder Tee? Beim Fasten gibt es dabei nur eine Wahl... (Foto: Shkljoc/ Shutterstock)

Fastenzeit: Gemüsebrühe statt Gummibärchen?

Fünfte Jahreszeit. Danach Fasten? Die Motive sind unterschiedlich. Gudrun ist übergewichtig, will eine Schlankheitskur machen. Gerhard sucht im hektischen Berufsalltag mehr Gelassenheit… Das Lebenstempo wird schneller, Karriere beansprucht. Zeit zum Leben? Experten sind sich einig:...
Leistungssport, mit Six-Pack oder Speck? Sport jedenfalls tut meistens gut... (Foto: Nomad_Soul/ Shutterstock)

Leistungssport: Schwitzen für den Pokal – in Büro und Sporthalle

Sie geben im Wettkampf alles, auch abseits von Turnieren. Das bedeutet für Leistungssportler wenig Freizeit und viel Training. Die meisten Top-Athleten schwitzen bereits vor dem Sportplatz im Büro. Und verdienen ihre Sponsorengelder selbst. So...
Entdecker und Forscher: Auf der Suche nach dem menschlichen Genom... (Foto: g-stockstudio/ Shutterstock)

Nobelpreis-Träger: Erbgut und Entdeckungen

Das Erbgut des Menschen ist entschlüsselt. Neue Fragen warten. Nobelpreisträger diskutieren über Genom-Forschung... Gewisser Idealismus liegt in der Luft. Ein: „Wir wollen die Welt verändern“. Viele Abende diskutieren sie über Ethik, Frauenrechte, Gesundheitssysteme in Entwicklungsländern...
Abschied nehmen fällt uns schwer... (Foto: Ysbrand Cosijn/ Shutterstock)

Kein Kaffeklatsch: Immer mehr Trauercafés

Wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, kuschelt man sich zuhause ein. Manche haben ihren Partner verloren. Google listet bereits rund 300.000 Einträge zu Trauercafés. Wir haben eins besucht... Ob Kirchen, Kommunen oder freie Träger....
- Werbung -

Autoren (Auswahl)

9 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
5 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Netzwerke

1,127FansGefällt mir
289NachfolgerFolgen
2,880NachfolgerFolgen