Start Nachrichten

Nachrichten

Nachrichten, die dich kurz und bündig auf den neuesten Stand bringen. Wir „bringen“ in dieser Rubrik auch Kurzmeldungen von Agenturen, Veranstaltungstipps und andere Wissensschnipsel die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen…

Das Abi in der Tasche? Glückwunsch. Du hast noch viel vor dir. Und bringst schon einiges mit... (Foto: alphaspirit/ Shutterstock)

Abizeitung: Das Abi in der Tasche, Erinnerungen auf Papier

Das Abitur. In Deutschland ist es der höchstmögliche Abschluss der schulischen Laufbahn. Es berechtigt zum Studium an einer Universität oder Fachhochschule und legt somit den Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn. Was zählt? Neben dem...
Hoch, höher am höchsten. Ein Traum, mit dem viele Glückspiel-Anbieter punkten wollen... (Foto: Sergey Nivens/ Shutterstock)

Casino-Kapitalismus: Marketing und Akquise, alles (nur) ein Glücksspiel?

Die Welt der Online Casinos ist Billionen von Euros wert. Das hat die Digitalisierung beschleunigt, Spiele-Apps gelten als Click-Hit in den App-Stores. ABC? Ob A wie Aktien, B wie Bitcoins oder eben C wie...
Tatort Internet - wie schützen wir uns am besten? (Foto: Peter Schulzek/ Shutterstock.com)

Online-Sicherheit: Die spektakulärsten Verbrechen im Netz

Cyberkriminalität: 5 Millionen Betrugsfälle, 2,5 Millionen Fällen an Cyberkriminalität - so ermittelte es die britische Statistikbehörde fürs letzte Jahr. Immer mehr Unternehmen werden Opfer dieser neuen, digitalen Verbrecher. Die schlimmsten Cyberverbrechen der jüngeren Geschichte... Ebay Im Mai...
Du und Ich, Ich und Du - Ganz so philantroph ist sie nicht, die Sharing Economy (Foto: Zerbor/ Shutterstock)

Sharing Economy: Haste was, kriegste was

Besitz ist relativ, Haben out. Früher waren es Statussymbole, die glücklich machen. Heute ist es das Teilen mit möglichst vielen, unterschiedlichen Leuten. Die Sharing Economy revolutioniert bisherige Geschäfte. Für alle, die etwas haben, etwas...
Karriere-Treppchen immer ein paar Schritte hoch - und dann? Geld ist (fast) alles, oder nichts... (Foto: serpeblu/ Shutterstock)

Casino-Kapitalismus: Karriere-Aus oder Anfang?

Du bist auf der Suche nach einem neuen Job, möchtest Deine Karriere voranbringen und vielleicht in einem völlig neuen Bereich frische Luft schnappen? Oder hast Du von Deinem jetzigen Job ganz einfach die Nase...
Sie gelten als Preistreiber, Halsabschneider und Arbeitsverweigerer - Immobilienmakler. Sind sie besser als ihr Ruf? Die Aussichten schon... (Foto: Cleomiu/ Shutterstock)

Immobilienbranche: Karriere als Makler und diverse Klischees, echte Opportunity oder Killer?

Immobilienmakler haben einen schlechten Ruf. Das liegt auch an ihren Einkünften fürs "Rumdrehen" vom Schlüssel, so das Klischee. Lange Zeit galten Immobilien aufgrund ihres materiellen Werts als sichere Anlage. Dies änderte sich schlagartig mir...
Führen bedeutet auch, anderen die Räuberleiter anzubieten (Foto: sezer66/ Shutterstock)

Führung: Vom ungeliebten F-Wort zum „Leadership“

Volatil, komplex, unsicher. Die Arbeitswelt ist wie sie ist. Nur was fängst du mit dieser Binsenweisheit ein? Werde zum Führer! Pardon, "Leader" - in Kommunikation, Zielvorgaben und Motivation deines Teams. Und fange heute damit an. Aktuelle Studienergebnisse...
Hilfe! In Zeiten der Digitalisierung kann Arbeitslosigkeit jeden treffen... (Foto: Photographee.eu/ Shutterstock)

Jugend-Arbeitslosigkeit: Aller Anfang ist schwer…

Werner Eichhorst vermisst eine "passgenaue Förderung" benachteiligter Jugendlicher. Arbeitslosigkeit sei die Folge. In der Warteschleife... Die berufliche Perspektive eines jungen Menschen hängt bereits vom Einstieg ab. Werner Eichhorst, stellvertretender Direktor des Bereichs Arbeitsmarktpolitik am Bonner...
Nach außen läuft's blendend, und nach innen? (Foto: Syda Productions/ Shutterstock)video

Machtpolitik: JFK-Star, Stars und Sternchen

Er wurde umjubelt, heiss geliebt aber auch gehasst. John F. Kennedy, kurz "JFK" war einst einer der reichsten Männer der USA - und für drei Jahre auch der mächtigste. Sein Vater kaufte Wahlen, alles...
Zug verpasst? Auto nicht vor Ort? Mietwagen gibt's auch noch (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Mobilität: Im Job flexibel, verbindlich unterwegs

Der Firmenwagen als Statussymbol, ein Zeichen exklusiver Mobilität. Davon träumen vor allem junge, ambitionierte Menschen. Doch nur jedes zehnte Unternehmen bietet hierzulande Firmenwagen zur dienstlichen Nutzung an. Viele Chefs bevorzugen Rabatte bei Mietwagen-Firmen. Tipps...
Qual der Wahl? Bücher zur Berufswahl gibt's genug... (Foto: Lucky Business/ Shutterstock)

Orientierungshilfe: Finde den Ausbildungsberuf der zu dir passt!

Und was machst du so? Kaum eine Party, bei der diese Frage nicht innerhalb der ersten Minuten eines Smalltalks gestellt wird. Wir ziehen einen Grossteil unseres Selbstwertgefühls aus unserer Arbeit, um so wichtiger ist...
Sex ist stark, löst Verspannungen, befreit den Kopf... (Foto: AS Inc/ Shutterstock)

Beziehungskrise: Sex als Identitätsstifter

»Er« hat das Leben satt und rast mit seinem Auto gegen die Wand. Im Krankenhaus trifft er »Sie«, die auch versucht hat sich umzubringen. Ein Drama mit allem, was dazu gehört: Wunsch nach Bedeutung,...
Zu viel Papier ausgedruckt, einfach so? Zeit, so "richtig" Eindruck zu machen, mit wenigen Seiten... (Foto: Elnur/ Fotolia.com)

Canon-Bürodrucker: Eindruck machen, auch auf kleinstem Raum? You can…

Bilder sagen mehr als 1000 Worte, ohne Fotos wären Texte wie Blei. Das gilt und galt schon immer, schließlich sind die ästhetische Wesen. Aber wie kommen die geteilten Fotos und Texte aufs Papier? Ob...
Gut oder böse? Eine Frage des Charakters und der inneren Einstellung... (Foto: lassedesignen/ Shutterstock)

Bertolt Brecht: „Der gute Mensch von Sezuan“ – Zeig‘ mir wer DU bist!

Gibt es das, das Gute im Menschen. Und gar einen durch und durch guten Menschen? Bertolt Brechts Theaterklassiker wirft jede Menge Fragen auf. Und hat die letzten siebzig Jahre nicht an Aktualität eingebüsst... Gesucht wird...
Traumjob via Jobbörse? Möglich (Foto: rangizzz/ Fotolia.com)

Karriere-ABC: Angebote im Netz unter die Lupe genommen (Teil 2)

Nach Abschluss des Studiums stehen viele Absolventen vor einem (vermeintlichen) Riesenproblem: Wo ist er denn, der perfekte Traumjob, vorausgesetzt es gibt ihn? Und wie soll dieser überhaupt konkret aussehen? Karriere ist kaum planbar, denn...
Shoppen der richtigen Klamotten, denn: Kleider machen Leute. Gewusst wie! (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Karriere-Faktor Outfit: Auf die Branche kommt es an

Wenn Sie einen anderen Menschen kennenlernen, entscheiden Sie nach ein paar Sekunden, ob Sie ihn seriös und sympathisch finden oder eben nicht. Kleider machen Leute, das ist einfach so. Dazu haben wir hier ein...
- Werbung -

Autoren (Auswahl)

9 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
5 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Netzwerke

1,120FansGefällt mir
290NachfolgerFolgen
2,882NachfolgerFolgen