Start Nachrichten

Nachrichten

Nachrichten, die dich kurz und bündig auf den neuesten Stand bringen. Wir „bringen“ in dieser Rubrik auch Kurzmeldungen von Agenturen, Veranstaltungstipps und andere Wissensschnipsel die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen…

Sex ist stark, löst Verspannungen, befreit den Kopf... (Foto: AS Inc/ Shutterstock)

Beziehungskrise: Sex als Identitätsstifter

»Er« hat das Leben satt und rast mit seinem Auto gegen die Wand. Im Krankenhaus trifft er »Sie«, die auch versucht hat sich umzubringen. Ein Drama mit allem, was dazu gehört: Wunsch nach Bedeutung,...
Führen bedeutet auch, anderen die Räuberleiter anzubieten (Foto: sezer66/ Shutterstock)

Führung: Vom ungeliebten F-Wort zum „Leadership“

Volatil, komplex, unsicher. Die Arbeitswelt ist wie sie ist. Nur was fängst du mit dieser Binsenweisheit ein? Werde zum Führer! Pardon, "Leader" - in Kommunikation, Zielvorgaben und Motivation deines Teams. Und fange heute damit an. Aktuelle Studienergebnisse...
Traum und Realität - wie stellst du dir dein Traumbüro vor? (Foto: pathdoc/ Shutterstock)

Arbeitsplatz: Chef, so sieht mein Traum-Office aus!

Wer sich im Job wohlfühlt, bringt bessere Leistungen. Wir haben Fakten gesammelt, worauf Arbeitnehmer Wert legen, was ihnen im Job fehlt und wo sie bei der Bürogestaltung Luft nach oben sehen. Christoph Weissenböck berichtet... Machen...
Tatort Internet - wie schützen wir uns am besten? (Foto: Peter Schulzek/ Shutterstock.com)

Online-Sicherheit: Die spektakulärsten Verbrechen im Netz

Cyberkriminalität: 5 Millionen Betrugsfälle, 2,5 Millionen Fällen an Cyberkriminalität - so ermittelte es die britische Statistikbehörde fürs letzte Jahr. Immer mehr Unternehmen werden Opfer dieser neuen, digitalen Verbrecher. Die schlimmsten Cyberverbrechen der jüngeren Geschichte... Ebay Im Mai...
Im Spot! Mit dem Abitur stehen dir viele Wegen offen, das im Bild festzuhalten, ein schöner Moment... (Foto: KieferPix/ Shutterstock)

Abitur: Und plötzlich steht dir die Welt offen – die besten Grafiktools für die...

Abitur - das geht schnell, die Schulzeit vergeht wie im Fluge. Der Übergang von der Schule in Ausbildung, Studium und Beruf ist ein besonderer Schritt. Viele Jahrgänge "bauen" eine Abizeitung. Wir stellen euch die...
Zu viel Papier ausgedruckt, einfach so? Zeit, so "richtig" Eindruck zu machen, mit wenigen Seiten... (Foto: Elnur/ Fotolia.com)

Canon-Bürodrucker: Eindruck machen, auch auf kleinstem Raum? You can…

Bilder sagen mehr als 1000 Worte, ohne Fotos wären Texte wie Blei. Das gilt und galt schon immer, schließlich sind die ästhetische Wesen. Aber wie kommen die geteilten Fotos und Texte aufs Papier? Ob...
Beine hoch! Am Telefon oder Computer zuhause sieht's keiner... (Foto: pathdoc/ Shutterstock)

Digitale Nomaden: Entrepreneure im Flex-Office

Der stationäre Arbeitsplatz im Büro, aktuell ist das noch Status Quo. Nur jeder fünfte Beschäftigte nutzt (un)regelmäßig diese Möglichkeit: Homeoffice. Dabei gibt es doch moderne Smart-Working Ansätze wie das Flex-Office. Klingt komisch? Wir fassen das...
Online erfolgreich? Vieles ist möglich, manches nicht... (Foto: baranq/ Shutterstock)

Recruiting: Alles was zählt sind deine Fähigkeiten

Talente finden (und binden), die Aufgabe der Personaler. Doch wie beurteilt ein Unternehmen die Qualifikationen der Bewerber dabei neutral, ohne Bias durch Herkunft oder Geschlecht? Ein Start-Up versucht diesen Knoten zu lösen... Diskussionen um die...
Grünfutter in der Mensa, sozial-ökologischer Tee im Büro, ein Beispiel für mehr Nachhaltigkeit... (Foto: Rawpixel.com/ Shutterstock)

Das Bio-Büro: Mehr Nachhaltigkeit im Sortiment

Nachhaltig: Arbeitsschutz ist rechtlich geregelt. Doch es liegt am einzelnen Unternehmen, mehr für den Umweltschutz auszugeben und soziale Standards zu setzen. Dabei entscheidet nicht nur das Gütesiegel auf dem Produkt. Kunden ist zunehmend wichtig,...
Banking der Zukunft? Innovationen werden gesucht, weniger der Blick in die Glaskugel... (Foto: shefkate/ Fotolia.com)

Geldmanager 4.0: Jobs in der Finanzbranche in Zeiten der Digitalisierung

Geld gibt es nicht nur bei der Bank oder am Automaten, sondern auch im Internet. Zwei Geldmanager von Online-Kreditmarktplätzen erzählen, was sie tun, wie sie dahin gekommen sind und wie ihnen der Job gefällt... Wer...
Reden hilft, aber die Welt retten müssen wir trotzdem... (Foto: Matter Kastelic/ Shutterstock)

Zermatt Summit: Weltverbesserer, NGOs und das Business

Eine Plattform soll es sein, für einen konstruktiven, "action-orientierten" Dialog zwischen Wirtschaft und Gesellschaft. Die Macher des Zermatt Summit wollen so Weltverbesser-Thesen fordern und fördern... In den letzten 20 Jahren gab es genug Veränderungen, vor...
Große Träume, großes Glück. Nicht jedem ist das vergönnt...(Foto: _chupacabra/ Fotolia.com)

Traum vom großen Geld: Berufsbild Glücksspielbranche

Im Glücksspiel klingeln die Kassen für beide Seiten, Betreiber sowie Spieler suchen das große Geld. Wie sagte schon der Geld-Papst André Kostolany, das Geld ist nicht weg, im Zweifelsfall gehört es „nur“ jemand anderen… Im...
Gespräche auf Augenhöhe - wer spricht, wer hört zu? (Foto: Ryan Jorgensen - Jorgo/ Shutterstock)

Mentoring: Mitarbeiter motivieren, fordern und fördern

Wie zufrieden bist du mit deinem Job? Nur jeder zweite Mitarbeiter in Deutschland ist motiviert bei der Arbeit, in Prozenten sind es ein bisschen mehr: 58 Prozent, immerhin. Knapp unterm weltweiten Durchschnitt! Mentoring könnte das ändern... 58 Prozent...
Ich hab's! Vor allem jüngere Leute schauen sich online nach neuen Jobs um... (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Multiposting bei der Mitarbeitersuche: E-Recruiting vs. Giesskannen-Prinzip

Geht es um die Suche nach passenden Mitarbeitern, so stehen Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten offen, im Internet der Dinge sowieso. Wir stellen einige E-Recruiting-Methoden vor, die neben dem "Employer Branding" auch die "Candidate-Experience" in den Blick...
Gut oder böse? Eine Frage des Charakters und der inneren Einstellung... (Foto: lassedesignen/ Shutterstock)

Bertolt Brecht: „Der gute Mensch von Sezuan“ – Zeig‘ mir wer DU bist!

Gibt es das, das Gute im Menschen. Und gar einen durch und durch guten Menschen? Bertolt Brechts Theaterklassiker wirft jede Menge Fragen auf. Und hat die letzten siebzig Jahre nicht an Aktualität eingebüsst... Gesucht wird...
Schnick, schnack, schnuck? Nicht bei Ted Mosby... (Foto: Robert Kneschke/ Fotolia.com)

Mehrgenerationen: Warum wir Ted Mosby liebten

Heute Abend wurden in den USA die beiden letzten Folgen der beliebten Sitcom „How I Met Your Mother“ ausgestrahlt. Endlich können die Fans sehen, wie sich Hauptdarsteller Ted Mosby und „die Mutter“ zum ersten...
- Werbung -

Autoren (Auswahl)

9 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
5 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Netzwerke

1,127FansGefällt mir
288NachfolgerFolgen
2,878NachfolgerFolgen