Start Berichte

Berichte

Wir informieren über aktuelle, wie wir finden interessante Studien und Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt. Wohin entwickelt sich die Wirtschaft? Was sind Chancen für Arbeitnehmer im Zuge der Digitalisierung? Wir bleiben dran…

Der Kalte Krieg ist vorbei, eigentlich. Und geht im Kampf um die Deutungshoheit weiter... (Foto: faithie/ Shutterstock)

Machthaber in Russland: Wladimir Putin, Faschist?

Wer ist Putin? Ein Playboy, Ex-Geheimdienstler, gar ein Faschist? Wir sollten die aktuelle Wirtschaftskrise als Anlass nehmen, um unsere westliche Arroganz abzulegen. Kurzum: mehr Verständnis für die russische Kultur entwickeln. Und die erklärt uns...
Weisste schon? Haste schon gehört? Schau mal hier! Unser Mediennutzungsverhalten in der Analyse... (Foto: ra2studio/ Shutterstock)

Medienkritiker: Schneller, seichter, super?

Lust auf Vorgekautes? Leser wollen mehr Tiefgang in den Medien, sich ihre eigene Meinung schaffen. Unterschiedlichste politische und nationale Meinungen der Welt sollen dabei zusammengetragen werden. Ein Zwischenruf von Fabian Neuen...
Wer bin ich? Und was will ich? Beruflich stehen dir viele Wege offen... (Foto: lassedesignen/ Shutterstock)

Multi-Option-Karrieren: Alles möglich, unglücklich

Vieles steht uns offen, wenn wir nur wollen. Am Besten jeden Beruf ergreifen, überall auf der Welt. Die Generation Y, welche heute die Universität verlässt, hat (fast) alle Möglichkeiten, ihr Leben zu gestalten. Doch...
Jung und ohne Job? Früh übt sich... (Foto: Eugene Partyzan/ Shutterstock)

Jugendarbeitslosigkeit: Wirtschaftsboom, was?

Die Wirtschaft brummt, fast jeder in Deutschland hat einen (mehr oder weniger gut bezahlten) Job. Wirtschaftsboom und Vollbeschäftigung in Deutschland findet eine Reihe von Jugendlichen weder Arbeit noch Ausbildung. Michael Jungblut nimmt diesen Widerspruch...
Job in der Tasche? Mit der richtigen Kleidung ankommen... (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Dresscode: Passende Looks fürs Business

Mitarbeiter werden beobachtet. Ob vom Vorgesetzten und anderen Personalverantwortlichen:  Arbeitsplatz und Position bestimmen deinen Dresscode. Wie Kleider Leute machen... Ausgewählte Kleidung hilft und macht es ein bisschen einfacher, Kompetenz und Selbstsicherheit auszustrahlen, doch die Outfits...
Immer schön voran, in Führung! (Foto: Halfpoint/ Shutterstock)

Führung: Persönlichkeit und Werte contra „Skills“

Psychologische Zusammenhänge sind nicht das Lieblingsthema deutscher Unternehmer. Meist ein subjektiver Eindruck. Nun Resultat empirischer Forschung. Von Rolf Berth... Dass das Bildungswesen eine große Zukunftsaufgabe darstellt, ist mittlerweile akzeptiertes Allgemeingut. So manche Schieflage im Schulwesen...
Run durchs Büro, Workaholics im Dauerstress (Foto: Volt Collection/ Shutterstock)

Workaholics: Süchtig von Arbeit, Sehnsucht nach etwas Anderem

Sie arbeiten viel und gerne, sind im "Flow". Workaholics haben die nächste Beförderung vor Augen, den Pitch beim neuen Key Account und manchmal etwas ganz anderes. Gründe, gefühlt rund um die Uhr zu arbeiten gibt...
Krank? Dann lieber im Bett bleiben... (Foto: Aleshyn_Andrei/ Shutterstock)

Kränkelnde Kollegen: So steckt im Büro nur ein Lächeln an

Es ist Fastnacht, Karneval und Faschingszeit. Da fliesst bei vielen der Alkohol, bei manchen aber auch die Nase. Helau, Alaaf – und Influenza? Gerade jetzt, in der fünften Jahreszeit - viele wollen feiern, ob...
Saubermachen - muss sein, aber nicht jeder in unserer Gesellschaft würdigt diese Arbeit... (Foto: Michael Schütze/ Fotolia.com)

Handwerk einer Putzfrau: Ohne Unterschiede

„Als ich wieder zu mir kam, kniete die dicke Negerin neben mir, Putzerin, die ich vorher nicht bemerkt hatte ... ihre weißen und schwarzen Augen, Groß-Aufnahme aus Afrika.“ Ein Vorurteil, das sich nicht nur bei...
Fertig, abgehalftert? Burn-Out, eine verkappte Diagnose für depressive Verstimmungen... (Foto: YanLev/ Shutterstock)

Burnout: Hamsterrad, Handbremse, Depression

Wenn am Ende nichts mehr geht, lautet die Diagnose häufiger: Burnout. Wie erkennt man einen Burnout? Was steckt hinter einem Burnout? Und wie kann man sich dagegen schützen? Die Übersetzung „ausgebrannt“ verdeutlicht, worum es geht....
Nicht labern, leben! Heute ist der Beginn vom Rest deines Lebens... (Foto: EpicStockMedia/ Shutterstock)video

Jobsharing: Vergiss‘ deine Work-Life-Balance, lebe!

Endlich, #Wochenende! Der Montag ist schön weit weg. Und in zehn Jahren wird's keinen Montagsblues mehr geben, wenn Zukunftsforscher richtig liegen. Jobsharing, Coworking-Spaces und Home-Office sind erst der Anfang. Wie wir 2025 leben UND...
Nachhaltigkeit, alles grün? Nicht überall, so wie hier auf Island... (Foto: Jan Thomas Otte)

Verantwortung: Schwarzes oder weißes Schaf?

Ob der Untergang der BP Ölplattform Deepwater Horizon oder Selbstmorde beim taiwanesischen Elektronikzulieferers Foxconn. Diese und andere Skandale spielen eine Rolle im Ringen um mehr Wettbewerb... Sie haben die öffentliche Aufmerksamkeit verstärkt auf die gesellschaftliche...
Von Brooklyn nach Manhattan, New York ist einfach grossartig... (Foto: Jan Thomas Otte)

New York City: Sprachen, Pauken und Pokern

Sie sprechen eine Sprache, die der Krise. Notenbanker in Frankfurt und New York, zum Euro und US-Dollar. Konsumenten auf der Fifth Avenue sehen das gelassener denn je, vor allem die aus dem Ausland. Doch...
Alles roger? Alles eine Frage der Perspektive (Foto: Ollyy/ Shutterstock)

Motivation: 10 Dinge mit denen dein Job (wieder) Spaß macht!

Was ist Ihre Motivation zur Arbeit? Eine Umfrage ermittelt: Am wichtigsten ist uns beim Arbeiten der "gute Draht" zu Kollegen und Chefs. Die gute Stimmung im Büro, wenn es sie denn gibt, schlägt sogar...
Was nach dem Studienabbruch tun? Zum Beispiel Hörakustiker werden (Foto: Amir Kaljikovic/ Fotolia.com)

Chancen für Studienabbrecher: Ausbildung zum Hörakustiker – Teil 1

Fast jeder Dritte in Deutschland bricht sein Studium vorzeitig ab. Studis stellen spätestens an der Uni fest: Das Studium entspricht nicht ihren Vorstellungen, ist viel zu theoretisch. Der Blick auf den Arbeitsmarkt machts nicht...
Erstmal Kaffee! Und dann ran an die Tasten, in dieser Reihenfolge... (Foto: VGstockstudio/ Shutterstock)

Mein liebster Arbeitsplatz: Im Kaffeehaus

Cafés aus Zeiten von Glanz und Gloria, sie gibt es noch. Den Charme und Duft eines Kaffeehauses um 1900 haben sich aber nur wenige bewahrt. Janine Wergin war für uns in Wien, Prag und...
- Werbung -

Autoren (Auswahl)

9 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
5 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Netzwerke

1,120FansGefällt mir
290NachfolgerFolgen
2,882NachfolgerFolgen