Start Schlagworte Krise

SCHLAGWORTE: Krise

Wächst dir alles über den Kopf, Kopfschmerzen? Das muss nicht so bleiben... (Foto: ESB Professional/ Shutterstock)video

Mit Schmerzen zur Weltklasse: Warum der Weg zum Erfolg wehtun darf – und wie...

Schmerzen, Kopfweh? Seien wir ehrlich, ihr alle kennt ihn oder habt schon mal unter ihm gearbeitet und gelitten: dieser knallharte Cheftyp, der immer eine Idee hat, wie es noch besser geht und der immer...
Auf Jobsuche? Viel Erfolg! Die Gründe für den Karrierewechsel können unterschiedlich sein... (Foto: Andriy Petrenko/ Fotolia.com)

Karrierekick: Warum die schlimmsten Tage im Leben manchmal die besten sind…

Er war auf dem Sprung zum Fußballprofi, als ein unglückliches Foul seiner Karriere von einer Sekunde auf die andere ein Ende bereitete. Knie kaputt, Lebensplan völlig zerstört. Stefan Reutter weiß, wie es ist, am...
Gescheitert, Schmerzen, Kater? Zeit zum Wieder-Aufstehen... (Foto: gpointstudio/ Shutterstock)

Erfolgreich scheitern: „Das Leben ist der brutalste und beste Lehrmeister“

Mit Börsengeldern wollte er zum „weltweit größten Konzern im Bereich Weiterbildung“ werden. Er scheiterte damit, saß wegen Untreue und vorsätzlichen Bankrotts im Knast. Und er hat gelernt, stand wieder auf und behauptet, das Leben sei brutal aber...
Wirtschaftsethik nimmt die ganze Welt(Wirtschaft) in den Blick (Foto: Rawpixel.com/ Shutterstock)

Wirtschaftsethik statt Exzesse: Ypsiloner an der Business School

Ole Bick und Felix Fastrich haben als Chairmen das EBS-Symposium organisiert – Thema dieses Jahr: Digitaler Darwinismus. Was Wirtschaftsethik für die Management-Youngsters bedeutet... Sie studieren im dritten Semester „General Management“ an der EBS (European Business...
"Ich will dahin" - Motivation macht's möglich! (Foto: bikeriderlondon/ Shutterstockvideo

Arbeitsleben: kein Ponyhof – aber wer will den schon?

Mach doch was du liebst. Und werde richtig gut darin, statt es im Arbeitsleben einfach immer nur anderen recht zu machen. Das ist die Formel von Anja Förster und Peter Kreuz. Ihre Plädoyers im...
Bissle depri? Ein Coaching könnte helfen, muss es aber nicht (Foto: Coloures-pic/ Fotolia.com)

Coaching-Muffel: Mein erstes Mal auf der Couch

Coaching ist in aller Munde. Der bittere Beigeschmack weicht, dass eine Führungskraft versagt hat oder schwach ist, wenn sie einen Coach aufsucht. Versteht man Coaching als lösungs- und ressourcenorientierten Ansatz, öffnen sich im beruflichen...
Luxusleben - auf Kosten anderer, nur geliehen. Josef Müller packt aus, unser Auszug (Foto: olly/ Fotolia.com)

Millionen-Betrug: „Lessons Learned“ vom Ex-Champagner-Müller

In der BILD-Zeitung und anderen Boulevards war er keine Unbekannte mehr: Josef Müller. Stets adrett gekleidet, mit Moshammer-Tolle und Schnauzbart, wahlweise an der Seite von prominenten Schauspielern, Politikern oder Sängern, immer im Rollstuhl. „Champagner...
Bewerberwahnsinn: Von der Stellenanzeige bis zum Anschreiben (Foto: Coloures-pic/ Fotolia.com)

Bewerber-ABC: Stellenanzeigen, Schall und Rauch

Von der Stellenanzeige bis zum Anschreiben ist einiges Hirnschmalz nötig. Hier einige Starter-Vokabeln, die besonders oft im Stellenteil der Lokalzeitung und in allgemeinen Stellenportalen im Internet helfen. Von Françoise Hauser... Die erste Hürde bei der Lektüre...
Früh übt sich. Wir studieren, tippen Bewerbungen, geben beruflich Vollgas. Unsere Generation... (Foto:

Junge Karriere: Zum Erfolg – ohne Umweg oder Rebellion

Wir hatten eine Menge Zeit, zu überlegen, was wir später mal machen wollen. Die Ballerina, sie stand am Anfang ganz oben auf dem Wunschzettel. Irgendwann wurde aus dem Spiel Ernst – zu viel Ernst....
Immer nach oben, niemals unten gucken - kann ganz schön schief gehen... (Foto: alphaspirit/ Fotolia.com)

Millionen-Betrüger: „Ich bekam das Geld hinterher geworfen“

Limousine, Drogen und leichte Mädchen finanzierte Josef Müller aus seinen Geschäften als Steuer- und Anlageberater. Doch er verspekulierte sich, wurde zum Betrüger,  landete im Gefängnis. Ex-Konsul, Steuerberater und Millionen-Betrüger Josef Müller spricht mit uns über...
Antrag abgelehnt? Die Suche nach einer BU-Versicherung kann ganz schön umständlich sein... (Foto: Brian A Jackson/ Shutterstock)

Berufsunfähigkeit: Aus Schaden wirst du klug

Was ist deine Arbeitskraft wert? Viel, bedenkt man ihre Würde, die damit zusammenhängt. Das Finanzielle muss stimmen, macht aber (meistens) nicht glücklich wenn man es hat. Hat man es nicht, ist man aber doch auf...
Dollar oder Euro? Geld ist ganz schön mächtig, korrumpiert unseren Charakter - kann es zumindest... (Foto: Syda Productions/ Fotolia.com)

Macht des Geldes: „Man kann alles kaufen!“

Im Grunde kann das überall im westlichen, postindustriellen Europa sein. Die Stadt Güllen ist finanziell am Ende. Doch die Rettung naht: Die Milliardärin Claire Zachanassian bietet ihrer Heimatstadt Geld. Empörung weicht die Einnsicht, wie...
Know-How-Export per Flieger und Datenleitung - auch nach Fernost... (Foto: NicoElNino/ Shutterstock)

China: Bröckelnder Boom, Anfang vom Ende?

Der Aufschwung in China schwächelt. Bilder von Geisterstädten schockieren den Westen. Die Regierung versucht mit staatlich finanzierten Bauprojekten den Aufschwung aufrecht zu erhalten, aber viele dieser neuen Wohn- und Geschäftshäuser stehen leer. Was bleibt? Laut...
Sex ist stark, löst Verspannungen, befreit den Kopf... (Foto: AS Inc/ Shutterstock)

Beziehungskrise: Sex als Identitätsstifter

»Er« hat das Leben satt und rast mit seinem Auto gegen die Wand. Im Krankenhaus trifft er »Sie«, die auch versucht hat sich umzubringen. Ein Drama mit allem, was dazu gehört: Wunsch nach Bedeutung,...
Gut ausgerüstet - und ein noch besserer Gastgeber. Service-Mentalität wird nicht nur in den Bergen groß geschrieben... (Foto: Halfpoint/ Shutterstock)

Spurwechsel: Fliesenleger, Ofenbauer, Zugchef

Die Zeiten, in denen man mit demselben Job in Rente gegangen ist, sind spätestens mit der "Generation Y" vorbei. So auch bei Guido Cortesi im Schweizer Kanton Graubünden. Früher arbeitete er als Fliesenleger, dann...
Digital oder offline? Noch gewöhnen wir uns daran, vor allem in der Zusammenarbeit im Team... (Foto: Matej Kastelic/ Shutterstock)

Social Business im Web 2.0: Vertrauen statt motzen

Ob Taxifahrer, Feuerwehrmann oder Pfarrer. Ihnen vertrauen die Deutschen. Managern dagegen nicht. 15 Sozialunternehmer quer durch die Republik wollen dies ändern. Fair, öffentlich und direkt… Geschäftsentwicklung, Wachstum und Innovation. Das sind die Steckenpferde von Clemens...
- Werbung -

Autoren (Auswahl)

9 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
5 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Netzwerke

1,127FansGefällt mir
288NachfolgerFolgen
2,878NachfolgerFolgen