Start Schlagworte Führung

SCHLAGWORTE: Führung

Die Digitalisierung verändert alles, gehen wir mit? Analog im Kopf, digital im Büro... (Foto: pathdoc/ Shutterstock)

New Work und Industrie 4.0: Wurmbefall oder Konfetti-Regen?

Schön vorbildlich ein Plakat mit dem Schriftzug Work 4.0 an die Wand genagelt und schon hat es Einzug im Unternehmen gehalten, das digitale Arbeiten. Jörg Kopp zweifelt vehement daran. Denn wo Work 4.0 draufsteht,...
Neue Freiheit: Wer abgeben kann, lebt häufig leichter... (Foto: ucchie79/ Fotolia.com)

Delegieren: „Wer sich nicht klonen kann, sollte abgeben (lernen)“

Schlauer Spruch, doch wie gelingt delegieren? Und wieso macht es keinen Sinn, alles selber zu erledigen. Antworten darauf kennt Höhenkletterer und Berater Manuel Marburger... Egal ob Büroangestellte, Hausmann oder Handwerksmeister, irgendwann kommt fast jeder an...
Sei dein eigener Chef, mach' deine Termine selbst. Agil managen... (Foto: Rawpixel.com/ Shutterstock)

Agiles Management: Wo Mitarbeiter managen und Chefs beraten

Agile Führungsstile helfen Unternehmen zu wachsen. Web 2.0-Techniken stellen alte Hierarchien in Frage. Anstatt Wert auf hohes Gehalt zu legen, bevorzugen Digital Natives flexible Strukturen, die sie nicht durch hierarchisches Denken, feste Präsenzzeiten oder Abteilungsgrenzen...
Humor hilft heilen. Aber bei dir nicht? Versuch's doch mal... (Foto: pathdoc/ Shutterstock)

Humor: Viel zu ernst? Ein Karrierekiller! Deswegen raus damit, deine Kollegen werden es dir...

Ernsthafte Zusammenarbeit funktioniert nur humorvoll. Nix mit stillem Kämmerlein, raus damit! Klar gibt’s erstmal eins auf den Deckel – und zwar für jeden einzelnen Mitarbeiter. Und schon beginnt das Spektakel: eine gelungene/re Zusammenarbeit im Team. Stefan...
Gute Laune steckt an, weitet den Horizont - und das Herz ebenso... (Foto: herzform/ Fotolia.com)

Emotionale Führung: So verbessern Chefs schlagartig die Stimmung im Büro…

Ein chinesisches Sprichwort sagt: „Wer nicht lächeln kann, darf keinen Laden aufmachen.“ Tatsache ist, dass der Chef die Stimmung im Team macht. Seine Laune färbt auf alle anderen ab. Eine Analyse von Vaya Wieser-Weber -...
Termin beim Chef? Nicht jede/r "steckt" den cool ein (Foto: Pathdoc/ Shutterstock)

Emotional Leadership (5/5): Argumente gegen Lampenfieber und andere Ängste

In stressigen Situationen kommt's darauf an, einen (möglichst) kühlen Kopf zu bewahren. Fassaden bröckeln schnell, Make-Up verschmiert. Wichtig also, einen "guten Draht" zu haben - zu Menschen, vor allem aber zu sich selbst. Denis...
Lust oder Frust vor dir? Auf die Perspektive kommt's an (Foto: Tatyana_K/ Shutterstock)

Emotional Leadership (4/5): Frust, Lust und ein Dilemma

Frust am Scheitern, Lust am Erfolg - nur leider bekommen wir das meist im Doppelpack. Clever also, wer es schafft mit beiden Seiten klarzukommen und sich darüber hinaus noch in mehreren Kulturkreisen bewegen kann....
Kontrolle - in bestimmten Situationen fällt uns das leichter als in anderen (Foto: ArtFamily/ Shutterstock)

Emotional Leadership (3/5): Selbstwert, Kontrolle und Lustgewinn

Kontrolle im Straßenverkehr, Kontrolle im Büro. Je höher unser Selbstwertgefühl, desto mehr können wir Kontrolle abgeben. Warum uns trotzdem manchmal eine Sicherung durchbrennt, berichtet Denis Mourlane... Alltäglich auf deutschen Autobahnen passiert es, dieses Szenario. Ein...
Gefühle und Gedanken sind mächtig, Höhenflug oder freier Fall? (Foto: ScandinavianStock/ Shutterstock)

Emotional Leadership (2/5): Alles eine Frage des Gefühls

Gedanken sind mächtig, sie können beflügeln und zu (neuen) Höchstleistungen verhelfen. Doch Gefühle können auch täuschen und lähmen. Den Unterschied verrät Denis Mourlane in seinem Buch... Sie möchten sich im Bereich der emotionalen Führung weiterentwickeln....
Himmelhochjauchzend, zu Tode betrübt? Was Gefühle über uns verraten... (Foto: g-stockstudio/ Shutterstock)

Emotional Leadership (1/5): Scham, Schuld und mentale Strategien

Nicht alles glauben, was man fühlt! Über die Kunst, sich selbst besser zu verstehen - um so noch ein besserer Chef zu werden, schreibt Denis Mourlane in seinem Buch "Emotional Leading". Wir starten dazu...
Führen bedeutet auch, anderen die Räuberleiter anzubieten (Foto: sezer66/ Shutterstock)

Führung: Vom ungeliebten F-Wort zum „Leadership“

Volatil, komplex, unsicher. Die Arbeitswelt ist wie sie ist. Nur was fängst du mit dieser Binsenweisheit ein? Werde zum Führer! Pardon, "Leader" - in Kommunikation, Zielvorgaben und Motivation deines Teams. Und fange heute damit an. Aktuelle Studienergebnisse...
Au weia! Das darf doch nicht wahr sein! (Foto: Syda Productions/ Shutterstock)

Karriere-Kommunikation: Wenn Manager scheitern

Sie polarisieren und lenken, manche erfolgreich, andere scheitern: Top-Manager. Wer von ihnen erreicht(e) seine Ziele erreicht, wer nicht? Und vor allem: Was hat der eine richtig und der andere falsch gemacht? Von Carsten Knop... Steht...
Ganzheitlich Führen - schönes Schlagwort, oder (vielleicht) mehr? (Foto: stockyimages/ Fotolia.com)

Führungsfragen: Eigene Prinzipien entwickeln

Sie kennen Ihre eigenen Werte, leben konsequent danach und entwickeln darauf aufbauend Ihre persönlichen Führungsprinzipien? Andreas Philipp will Werte und Führungsprinzipien herausarbeiten, um damit gut gerüstet Führungsverantwortliche zu stärken. Sein Fragenkatalog an Manager und...
Man lernt nie aus. Das gilt auch und inbesondere für Chefs (Foto: olly/ Fotolia.com)

Nachhilfe: Welche Fächer muss der Chef beherrschen?

Zufrieden im Job: Was früher nur nachrangig wichtig war und lange Zeit als unmöglich galt, ist heute weitgehend Realität. Eine aktuelle Studie des IW Köln zeigt, dass es neun von zehn Arbeitskräften im Job...
Alle an einem Tisch, da wird's spannend wer welche Rolle einnimmt. Wer zieht? Wer blockt... (Foto: Rawpixel.com/ Shutterstock)

Sandwichposition: Blocker und Radler im Büro

Bist du eher ein Radler oder Blocker? Viele Büroangestellte finden sich in ihr wieder, in der Sandwichposition. Und manchen Ausflüchten a la: „Aber der Chef hat gesagt". Wie du rauskommst? Timo Hinrichsen und Boris...
Geschafft, befördert. CHEF! Allein, allein... (Foto: olly/ Fotolia.com)

Beförderung in Chefsessel: Ab heute Herr Müller!

Wenn der bisherige Kollege zum Vorgesetzten wird: Neben vielen Vorteilen für die eigene Person schafft das auch so manches Problem mit dem ehemaligen Team... Sobald ein Kollege auf der Karriereleiter eine Sprosse nach oben klettert,...
- Werbung -

Autoren (Auswahl)

9 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
5 BEITRÄGE0 KOMMENTARE
4 BEITRÄGE0 KOMMENTARE

Netzwerke

1,128FansGefällt mir
292NachfolgerFolgen
2,881NachfolgerFolgen