Im Glücksspiel klingeln die Kassen für beide Seiten, Betreiber sowie Spieler suchen das große Geld. Wie sagte schon der Geld-Papst André Kostolany, das Geld ist nicht weg, im Zweifelsfall gehört es „nur“ jemand anderen…

Im Glücksspiel ist viel Geld zu holen. Nicht nur für die Spieler, sondern auch für die Betreiber der zahlreichen Online Casinos, Sportwetten und Lotteriewebsites. Während die Spieler weltweit verbreitet sind, befinden sich die Betreiber von Glücksspiel-Websites zuhauf in steuerlich günstigen Orten, wie zum Beispiel Malta.

Für Berufseinsteiger oder diejenigen, die bereits Berufserfahrung haben und gerne im englischsprachigen Ausland arbeiten möchten, ist es durchaus eine Überlegung wert, in Malta in der Glücksspielbranche zu arbeiten. Sehr gute Englischkenntnisse sind natürlich ein Muss, doch gleichzeitig bietet sich ein Auslandsaufenthalt in Malta an, um das Englisch aufzubessern. Zwar sprechen die Einheimischen Maltesisch, doch Englisch ist ebenfalls Amtssprache und es gibt sehr viele Auswanderer auf der kleinen, idyllischen Mittelmeerinsel.

Casino-Kapital: Wie sieht das Bewerberprofil aus?

Neben guten Englischkenntnissen sind Flexibilität, Belastbarkeit und natürlich eine große Begeisterungsfähigkeit gefragt, um im dynamischen Umfeld der Glücksspielwelt seine Karriere auszubauen. Gesucht werden vor allem Marketingprofis für die Kundenbindung und Neukundenakquise, die sich auskennen mit SEO, Social Media, Emailmarketing, Kundenlebenszyklen und dergleichen.

Außerdem bedarf es an einer Vielzahl von Mitarbeitern im Kundenservice, denn die qualitativ hochwertige Betreuung von höchst anspruchsvollen Glücksspielern rund um den Globus. Für diese Jobs sind neben guten Fremdsprachenkenntnissen und der perfekten Beherrschung der Muttersprache auch Kundenorientierung, Servicementalität und ein hohes Maß an Teamgeist gefragt.

 „Digitalisiert das Geschäftsmodell“

Für bestimmte Kunden stellen Glücksspielunternehmen sogar VIP-Betreuer ein, die sich ausschließlich um die Zufriedenheit gewisser Stammkunden kümmern, in diesem Bereich kommt es ab und an auch zu Auslandsreiseeinsätzen und persönlichen Treffen mit den Kunden.
Außerdem hat man als Programmierer und IT-Spezialist gute Chancen, in Malta viel Geld zu verdienen. Denn die Glücksspielfirmen arbeiten ausschließlich online, dazu bedarf es hochqualifizierte und stets einsatzbereite Experten, die sich mit den gängigen Programmiersprachen auskennen und gegebenenfalls schnell und effektiv gegen Cyberattacken einschreiten können.

Bewerber mit Kenntnissen im Bereich Sales und Service oder auch Erfahrung in Offline Casinos oder anderen Glücksspielbetrieben wie zum Beispiel in der Lotteriebranche haben ebenfalls gute Chancen auf einen Auslandsjob in Malta.

Traum vom großen Geld, Glück mit wenig Einsatz für wenige möglich

Die Steuern werden in Malta direkt vom Gehalt abgezogen und die Gehälter in der Glücksspielbranche sind sehr lukrativ. Zudem sind die Mieten relativ niedrig, sodass es sich lohnt, in Malta eine Zeit lang zu arbeiten und Geld zurückzulegen für die Zukunft.

Das Wetter ist das ganze Jahr über sehr angenehm, wobei die Sommer sehr heiß sind, doch Büroräume sind natürlich stets klimatisiert und auch in vielen Wohnungen sind Klimaanlagen angebracht. Für viele Abenteuerlustige und die mit Fernweh ist es ein absoluter Traum, auf der schönen Insel Malta zu leben, mit Blick auf das Meer und gleichzeitig doch sehr nahe am europäischen Festland zu sein.

Bewerbern in der Online-Glücksspielbranche wird empfohlen, sich zunächst mit der Branche vertraut zu machen und sich entsprechende Websites anzuschauen, damit sie wissen, worum es geht und im Bewerbungsgespräch damit punkten können, dass ihnen die Casinowelt nicht fremd ist.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Casino, Poker, Sportwetten und Spielautomaten. Vielleicht entscheiden Sie sich auch direkt, den Traum vom Leben auf der Südseeinsel mit einem Jackpotgewinn wahrwerden zu lassen.

Für viele Reiselustige und Arbeitssuchende ist die Arbeit in der Glücksspielbranche auf Malta der Traum schlechthin, für die Spieler ist es der Gewinn. So ist es eine Branche, aus der alle Seiten Nutzen ziehen können. Denn eines haben sie gemeinsam: der Traum vom großen Geld.

 Artikelbild: _chupacabra/ Fotolia.com