Keine Zeit zum Lesen? Mach' dir nen Kaffee und gönne dir 3 Minuten...

Bist du bereit’s drin im Karriere-Netzwerk LinkedIn oder schon wieder draußen? Der Boom von Smartphones und mobilem, immer erreichbaren Internet – da waren soziale Netzwerke mehr als eine logische Konsequenz. Frage bleibt nur, wie diese nutzen – z.B. als Karrierebeschleuniger? Michael Rajiv über Employee-Branding. Ein Auszug…

Social Media (auch LinkedIn) gibt Neuem die Möglichkeit, real zu werden. Diese für mich und meine Arbeit essenzielle Erfahrung gebe ich gern in einem kurzen Satz wieder: „Die ganze Kunst des Social Networkings besteht darin, virtuellen Werkzeugen die Kraft realen Lebens einzuhauchen.“

Die Frage vor jedem Buchkauf. „Karrierebeschleunigung mit LinkedIn“ ist anders als Isabella Maders und mein „XING und LinkedIn“-Erstlingswerk, welches für kleinere und mittlere Unternehmer und Unternehmen geschrieben wurde, für Personen, insbesondere Arbeitnehmer, gedacht.

Employee-Branding…

Sie halten ein „Employee-Branding“-Buch in der Hand, welches Sie in den notwendigen Schritten zur Bildung Ihrer „Personenmarke“ für Ihre Karriere unterstützt. Es ist dennoch auch für freiberuflich Tätige erfolgversprechend.

„Rush Hour – digital und analog“

Was ich Ihnen noch versprechen kann, ist dass Sie trotz vermutet trockener Materie von do-it-yourself bis zum Ende des Buches von meinen Worten so geführt werden, dass Sie mindestens sagen werden: „Ja, das war angenehm zu lesen.“

Stimmen zu meinem Buch Twitter für Einsteiger aus dieser Reihe:

LinkedIn, ein Karrierebeschleuniger? Buch kaufen...
LinkedIn, ein Karrierebeschleuniger? Buch kaufen

Ich habe das Buch an einem Abend verschlungen, weil es unheimlich interessant geschrieben ist und sehr hilfreiche Tipps bietet. Laut Mark Twain ist der Unterschied zwischen einem richtigen und einem fast richtigen Wort dem zwischen einem Glühwürmchen und einem Blitzeinschlag vergleichbar.

Dieses Buch ist der Blitzeinschlag. Liest sich manchmal wie ein Kochbuch und deswegen ganz besonders für Einsteiger geeignet. Für ein schnelles Medium ein schnell verständliches Buch. Das Buch zu lesen ist eine Freude.

… für Freiberufler und Young Professionals

Wenn einer oder mehrere der folgenden Punkte auf Sie zutreffen, dann dürfte das Buch passen:

  1. Sie sind Student, Young Professional, Arbeitnehmer, Freiberufler und suchen Alternativen zu klassischen Onlinejobportalen.
  2. Sie möchten wissen, wie Sie langfristig durch direkte Kontakte ohne Umwege an die beruflichen Positionen kommen, die Sie sich wünschen.
  3. Sie sind XING-Mitglied und möchten sich im weit stärker wachsenden LinkedIn-Netzwerk positionieren und suchen Anhaltspunkte dafür.
  4. Sie sind auf Großunternehmen mit internationalem Umfeld ausgerichtet oder sehen es als Chance für sich, dass LinkedIn derzeit in D-A-CH noch 40 % kleiner ist als XING.
  5. Sie möchten Ihre Karriere oder Ihr Business-Netzwerk systematisch Schritt für Schritt aufbauen und dazu eine Strategie entwickeln.
  6. Sie sind schon LinkedIn-Mitglied und möchten sich nun endlich mal die Zeit nehmen, ihre Netzwerkaktivitäten so in die Hand zu nehmen, dass sie etwas bringen.
  7. Sie sind daran interessiert, sich mit dem Aufbau Ihrer Personenmarke zu beschäftigen.

Es lassen sich noch viele weitere Grundannahmen treffen, warum das Buch einen Kauf wert ist, doch diese sieben Annahmen sind die wesentlichen Motive, die Sie definitiv mit diesem Buch befriedigen können.

Über mich und Social Media

Bei mir ist es jetzt acht Jahre her, dass ich in das Neuland, wie die deutsche Bundeskanzlerin Merkel den „Raum“ des Internets nennt, eingetaucht bin. Ich hätte mir niemals vorstellen können, wie viel Neues sich für mein berufliches und persönliches Leben daraus entwickeln würde.

Es begann 2005 auf einer Plattform, die man heute gar nicht mehr als Social Media bezeichnen würde. Ich lernte meine Frau in einem anonymen Indien-Forum kennen. Ob Sie es glauben oder nicht:

Wir verliebten uns, ohne ein Bild vom anderen zu haben, durch eine virtuelle „Brieffreundschaft“ und verwendeten bis zu unserem Zusammenleben (ich komme ursprünglich aus Düsseldorf) das soziale Netzwerk XING (ehemals openBC) dazu, unsere Kommunikation über 1.000 Kilometer hinweg aufrechtzuerhalten und ein gemeinsames Netzwerk in meiner neuen Heimat Wien aufzubauen.

Hätte ich mich nicht neugierig und beinahe zufällig für eine bestimmte Antwort meiner Frau interessiert, wäre ich weder Vater (persönlich) noch Social Media Network Coach und Berater (beruflich) geworden. Außerdem würden Sie dieses dritte Buch nicht in den Händen halten können.

Artikelbild: asife/ Shutterstock

Teilen
Wir beleuchten die verschiedensten Aspekte, Ansätze und Ideologien rund ums Thema Karriere. Mit unseren Reportagen, Berichten und Interviews, Ratgebern wie Buchauszügen: Werteorientiert. Meinungsstark. Crossmedial.

Kommentieren